Aktuelles


Corona bedingt findet ab dem 02.11.2020 bis Ende November kein Sportbetrieb statt.

 

Der bayerische Ministerpräsident, Dr. Markus Söder und Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger haben in der heutigen Pressekonferenz die Stilllegung des gesamten Sports ab dem 2. November 2020 verkündet.

 Im Konkreten werden geschlossen:  Der Freizeit- und Amateursportbetrieb mit Ausnahme des Individualsports allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen.

Die getroffenen Maßnahmen sind bis Ende November vorerst befristet.

 

Link: https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/faq/index.php

 


Start der Wassergymnastikkurse unter Auflagen

 

Seit September, finden wieder Wassergymnastikstunden im Nägelseebad statt. Coronabedingt müssen jedoch einige Auflagen berücksichtigt werden.

 Die Teilnehmerzahl ist pro Kurs auf 13 Personen begrenzt, sodass die Gruppen geteilt werden müssen. Die Umkleiden dürfen nur von 7 Personen, die Duschen von 6 Personen gleichzeitig genutzt werden.

 

WICHTIG:

Bitte unbedingt beachten:

Wer verhindert ist und nicht an den Wassergymnastik, Wirbelsäulen und Idogo Kursen teilnehmen kann, muss sich künftig, möglichst 2 Tage vorher beim jeweiligen Übungsleiter(in) abmelden.

 

Alle Teilnehmer, die 2 x unentschuldigt fehlen verlieren künftig ihre Teilnahmeberechtigung !!!!!!!

 

Danke für Euer Verständnis!

 


Kurse in Corona-Zeiten

Download
Einverständniserklärung zur Teilnahme am Rehasport während der Corona-Pandemie
einverst--ndniserkl--rung-tn-rehasport.p
Adobe Acrobat Dokument 86.3 KB
Download
Rehasport - Empfehlungen zur Wiederaufnahme nach Lockerung der Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen
dbs_empfehlungen-wiedereinstieg-rehaspor
Adobe Acrobat Dokument 142.4 KB

Erfolgreiche Bocciaspieler(innen)

 

 Am 13. und 14. September wurden die Deutschen Meisterschaften des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) Hallenboccia in Berlin ausgetragen.

 

Die 1. Mannschaft der Rehasportgruppe Partenstein in der Besetzung

 

Uta und Werner Kunkel,  Herbert Beuslein und Rudi Haug belegte den vierten Platz  und wurde somit die beste bayerische Mannschaft.

 

Herzlichen Glückwunsch!


Wir suchen Übungsleiter(innen) für unsere Gymnastikkurse

 

Du bist leidenschaftlicher Sportler und möchtest andere zum Mitmachen motivieren?

 

Dann verstärke uns als Übungsleiter(in)

Bei uns kannst du dich als engagierter und motivierender Übungsleiter (m,w,) entsprechend der Entlohnung auf Basis der ehrenamtlichen oder freiberuflichen Übungsleiterpauschale aktiv einbringen.

Du hast noch keine Übungsleiter-Lizenz C?

Kein Problem, denn wir übernehmen auch die Ausbildungskosten, wenn du für uns tätig wirst.

 

Das erwarten wir von dir:

Motivierende und empathische Persönlichkeit

Spaß und Engagement auf Kreativität in der Vereinsarbeit

Dann bist du bei uns richtig! Wir die Rehasportgruppe Partenstein freuen uns auf dich!

 

Bitte sende eine kurz E-Mail an:  info@rehasport-partenstein.de

Selbstverständlich sind wir auch gerne telefonisch unter der Telefonnummer 0151 50719422 o. per WhatsApp zu erreichen.


Fahrten in die Obermain-Therme nach Bad Staffelstein 

Wann: fällt wegen des Corona-Virus bis auf unbestimmte Zeit aus

Abfahrt:  10:36 Uhr am  Bahnhof Partenstein

Anmeldung: bei Hartmut König, Tel. 7752